Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Start Blue Knights Was wollen wir Vorstand Gründung Mitglied werden Chapter in Deutschland Bilder und Berichte 2014 Frühjahrserwachen Stammtisch 2014 Impressionen Ausfahrt 1.Mai 2014 Toy Run MOD Bad Honnef Frankreich Bruder hat geheiratet 25 Jahre Weiden Spende Kinderkrebshilfe 2015 Ritterschlag Spende Lebenshilfe 2016 Ritterschlag 2016 2017 2018 Frühjahrserwachen 2018 Schraubertag 20.05.2018 Samlung f. TMS am 15.12.2018 2019 Links Memberbereich Gästebuch Sponsoren Shop Impressum Datenschutz Baustelle Datenschutz 

25 Jahre Weiden

25 Jahre Blue Knights XIIWeiden in der Oberpfalzvom 20. Juni – 22. Juni 2014Freitag, den 20. JuniAm Freitag gleich nach dem Dienst startet der Vice-President Otmar mit Ulrike um 15:00 Uhr, zur Geburtstagsfeier der Blue Knights XII in Tannenlohe / Weiden. Zuerst über Landstraße bis nach Lagerlechfeld – Pfaffenhofen – BAB – Regensburg – Tannenlohe. Gegen 18:30 treffen wir in Falkenstein ein, wo wir eine private Unterkunft gebucht haben. Falkenstein ist nur 4,5 km von der Jugendherberge Tannelohe, wo die Blue Knights VII feiern entfernt. Die Gummikuh wir abgerüstet und dann geht’s auch gleich nach Tannenlohe, wo wir um 19:15 eintreffen. Wir werden gleich herzlich vom Presi und Vice begrüßt und in den Ablauf eingewiesen. Nach dem Abendessen beginnt um 20:00 Uhr der offizielle Teil der Veranstaltung. Alle Blue Knights werden auf deutsch, englisch und französisch sowie mit ihrer Nationalhymne begrüßt. Anwesend ist unter anderem, der Präsident der Blue Knights Alverez aus Texas, der Gründungsvater in Europa „_____“ und Blue Knights aus Kanada, England, Schweden, Frankreich,Holland, Belgien und Österreich, insgesamt 32 Chapter.Nach dem offiziellen Teil kommen wir noch mit vielen Knights ins Gespräch. Die Anfahrt war doch anstrengend und so machen wir uns gegen 22:00 Uhr auf den Weg zur Unterkunft, die Ausfahrt am nächsten Tag beginnt schon um 09:00 Uhr.Samstag, 21. JuniSchon um 07:00 Uhr stehen wir auf, Frühstücken und machen uns auf den Weg zur JHB. Pünktlich treffen wir ein und die erste Gruppe fährt kurz darauf ab.Mit unserem Guide starten wir um 09:00 Uhr ins Frankenland. Bei frischen Temperaturen (teilweise 11 C) führt er uns kreuzt und quer über Höhen und tiefen durchs Land, um 11:15 Uhr kehren wir zum Mittagessen ein.Nach dem Mittagessen geht’s gleich weiter, die Temperaturen werden etwas angenehmer, bleiben aber unter 18 C.Kurz vor 16:00 Uhr treffen wir auf einem Parkplatz in Weiden ein, wo sich alle Knights zum Korso treffen. Unter Polizeibegleitung fahren wir auf den Marktplatz nach Weiden zur Spendenübergabe an den „Bunten Kreis“.Nach der Spendenübergabe machen wir uns auf den Weg zur JHB nach Tannenlohe, wir fahren aber gleich weiter zur Unterkunft, um uns etwas auszuruhen.Um 18:30 Uhr sind wir dann wieder bei den Knights in Tannelohe, wo der Festabend beginnt. In einer Tombola werden Preise verlost und eine Countryband spielt auf. Fünf Brüder von Weiden werden persönlich von unserem Präsident Alverez für 20 Jahre Mitgliedschaft bei den Blue Knights geehrt.Gegen 22:00 Uhr suchen wir den Fernsehraum der JHB auf, um das Fußballspiel Deutschland gegen Ghana anzuschauen. Entmutigt verlassen wir gegen 22:30 Uhr den Fernsehraum und fahren zur Unterkunft zurück. Hier stelle ich fest, unsere Fußballer haben noch einmal die Kurve gekriegt und haben das 2:2 geschafft.Gefahrene: 314 kmSonntag; 22. Juni 2014Heute Frühstücken wir erst gegen 08:30 Uhr und rüsten dann die Gummikuh wieder auf. Um 10:00 Uhr fahren wir in Falkenberg über Grafenwöhr – Amberg – Neumarkt ab. Kurz vor Eichstätt legen wir eine Pause ein, bevor wir die letzte Etappe in Angriff nehmen. An Donauwörth vorbei nach Augsburg –Schwabmünchen – Mindelheim nach Erkheim, wo wir um 16:00 Uhr wohlbehalten ankommen.Gefahrene: 377 km (Wie bei der Hinfahrt!)Gesamtkilometer: 1.068 kmGez. Kardanotti